Schnellkochtopf Test 2016 | Die besten Schnellkochtöpfe im Vergleich

Ein Schnellkochtopf, teilweise auch Dampfkochtopf oder Drucktopf genannt, ist ein unglaublich hilfreiches Küchenutensil, das durch zahlreiche Vorteile das Leben in der Küche um einiges leichter machen kann. Die enorme Zeitersparnis beim Kochen ist da nur ein Punkt unter vielen. Die genauen Garzeiten können Sie übrigens in unserer großen Garzeiten Schnellkochtopf Tabelle nachlesen.

Schnellkochtopf Test – Top 3

Fissler Vitavit Set, 2 teilig, 6 Liter

€ 374,84 * inkl. MwSt.

Fassungsvermögen
6 Liter + 2,5 Liter

Induktion geeignet?
Ja

Besonderheiten
Innenskalierung

Sicherheit
elektrisches Sicherheits-System, Klick, Verriegelungsanzeige

* am 29.09.2016 um 19:03 Uhr aktualisiert

Tefal Secure 5, 6 Liter

€ 86,49 * inkl. MwSt.

Fassungsvermögen
6 Liter

Induktion geeignet?
Ja

Besonderheiten
4-Positionen-Wahlschalter, mit Garkorb

Sicherheit
Secure 5 Sicherheitssystem

* am 29.09.2016 um 19:00 Uhr aktualisiert

WMF Perfect, 6,5 l

€ 119,00 * inkl. MwSt.

Fassungsvermögen
6,5 Liter

Induktion geeignet?
Ja

Besonderheiten
Innenskalierung, 2 Garstufen

Sicherheit
TÜV geprüfte Abdampfautomatik und Restdrucksicherung

* am 30.09.2016 um 10:36 Uhr aktualisiert


Allgemeine Tipps


Zahlreiche Unterschiede

➥ Bitte beachten Sie, dass es selbst in der recht engen „Schnellkochtopf-Kategorie“ bereits zahlreiche Unterschiede im Bereich der Funktionalität, Qualität und letztendlich auch im Preis-Leistungsverhältnis gibt. Wir möchten Ihnen im Rahmen unseres Schnellkochtopf Test natürlich ein umfassendes Bild geben, weswegen hier Schnellkochtöpfe vorgestellt werden, die in unterschiedlichen Preis- und Qualitätsklassen angesiedelt sind. Es sollte also für jeden etwas dabei sein.

Welcher ist der beste?

➥ Viele fragen oft „Welcher Schnellkochtopf ist der beste?“ und diese Frage ist oftmals sehr schwierig zu beantworten, da es natürlich unterschiedliche Preis- und Qualitätsklassen gibt. Wir bemühen uns, die entsprechenden Schnellkochtöpfe innerhalb ihrer Kategorie zu bewerten. Natürlich kann man grob sagen, dass die teuersten auch die qualitativsten sind. Das heißt aber nicht unbedingt, dass ein Schnellkochtopf von Aldi für knapp 40 Euro unbedingt wesentlich schlechter sein muss.

Der beste für Sie

➥ Letztendlich kommt es immer darauf an, was Sie persönlich wollen. Wir haben im Rahmen des Schnellkochtopf Test natürlich einen Testsieger gekürt, dennoch gibt es viele andere Modelle, die in verschiedenen Situationen besser geeignet wären oder sogar ein besseres Preis-Leistungsverhältnis aufweisen können. Nehmen Sie sich daher die Zeit, in den entsprechenden Produktkategorien herumzustöbern. Es wäre einfach schade, wenn Sie so viel Geld ausgeben und dann merken, dass Ihr neuer Schnellkochtopf nicht optimal für Sie funktioniert.


Was ist ein Schnellkochtopf?


Ein Schnellkochtopf, oder auch Drucktopf, Dampfkochtopf, Dampfdrucktopf oder Papinsche Topf, ist ein spezieller Kochtopf, der aufgrund seiner besonderen Bauweise Lebensmittel bei höheren Temperaturen garen kann. Dadurch verkürzt sich die Kochzeit enorm und es kommen viele weitere Vorteile zum Tragen.

Diese Vorteile werden dadurch ermöglicht, dass in dem Dampfkochtopf ein höherer Druck erzeugt werden kann und sich somit auch die Siedetemperatur bzw. der Siedepunkt im Inneren erhöht.

Für viele stellt ein solches Modell eine Entlastung in der Küche dar, da man so nun weniger Zeit am Herd stehen muss und mehr Zeit beispielsweise mit den Kindern verbringen kann.

Vor allem wenn Sie ein moderneres und ausgeklügelteres Gerät wählen, können Sie sich schon mal während des Kochens entspannt zurücklehnen und Ihre wertvolle Zeit in andere Dinge stecken.


Schnellkochtopf Prinzip?


Ein Dampfkochtopf hat aufgrund seiner Konstruktion zahlreiche Vorteile gegenüber herkömmlichen Kochtöpfen. So werden die Lebensmittel darin unter Druck und Dampf gesetzt, was höhere Temperaturen zur Folge hat und die Lebensmittel dadurch wesentlich schneller garen.

Bei einem solchen Topf wird der Deckel über eine entsprechende Dichtung und einen speziellen Verschlussmechanismus („Bajonettverschluss“) komplett wasser- und luftdicht verschlossen. Wird nur das Wasser darin erhitzt, so kann sich über den Druck des Wasserdampfes eine höhere Temperatur entwickeln als es beim normalen Kochen möglich wäre.

Der Sauerstoff wird durch den steigenden Druck über ein Auslassventil nach außen gedrängt und verschließt somit dieses Ventil. Nun kann sich der Druck im Inneren weiter erhöhen und die Siedetemperatur steigt auf etwa 120 Grad Celcius.

➥ Höhere Temperatur, weniger Sauerstoff.


 Vorteile Schnellkochtopf


WMF 0792639990 Schnellkochtopf 6,5 l Perfect - 2Die Verwendung von einem Dampfkochtopf hat gegenüber herkömmlichen bzw. „normalen“ Töpfen viele Vorteile.

So ist nicht nur die schnellere Garzeit ein großer Pulspunkt, sondern auch die wesentlich schonendere Zubereitung. So ist die Garzeit von Kartoffeln im Schnellkochtopf beispielsweise sehr stark verkürzt. Die Garzeit von mittel großen Kartoffeln im Schnellkochtopf beträgt dann nur noch circa 7 Minuten.

Ebenso erhalten Sie bei der Zubereitung in einem Schnellkochtopf weiterhin viele wichtige Vitamine und Nährstoffe.

  • schnellere Garzeiten
  • Energieeffizienz
  • Nährstoffe und Vitamine bleiben erhalten
  • Geschmack der Lebensmittel bleibt erhalten
  • keine unangenehmen Gerüche
  • Platzersparnis bei moderneren Schnellkochtöpfen (mehrere Ebenen)

Der Deckel – Schnellkochtopf Test


WMF Perfect Schnellkochtopf 4,5l ohne Einsatz Ø 22cm Made in Germany Innenskalierung Cromargan Edelstahl induktionsgeeignet - 7

Bei einem Schnellkochtopf ist der Deckel ein sehr kritisches Bauteil. Dieser erfüllt sehr wichtige Funktionen, die u.a. für das einwandfreie Funktionieren des Topfes wichtig sind. Der Deckel ist mit verschiedenen Ventilen ausgestattet und verfügt ebenso über eine spezielle Gummidichtung. Gerade neuere Modelle besitzen mehrere Ventile, über die der Druck im Inneren des Topfes reguliert wird.

Gerade bei einem Dampfkochtopf ist der Innendruck sehr wichtig – schließlich ist es genau das, was diese spezielle Topfvariante so besonders macht und die Vorteile erst richtig verursacht. Allerdings kann es bei einem zu schnellen Öffnen (wenn der Druck beispielsweise noch nicht über die Ventile oder das Abkühlen abgebaut wurde), dass die Lebensmittel im Topf platzen. Bei festeren Speisen ist das nicht so das Problem, während dies bei weicheren oder sogar flüssigen problematischer wird. Besonders bei sehr weichen Speisen besteht dabei sogar eine ernsthafte Verbrühungsgefahr, wenn heiße Bestandteile auf den eigenen Körper gespritzt werden.

Glücklicherweise lassen sich qualitativere Modelle gar nicht erst öffnen, ohne dass der Innendruck gesenkt wurde. Ebenso haben einige Hersteller unterschiedliche Druckregulationen in dem Deckel integriert, um über verschiedene Druck- bzw Garstufen das optimale Garen für das jeweilige Lebensmittel zu gewährleisten. Beispielsweise empfiehlt es sich, bei empfindlicheren Lebensmitteln diese Stufe möglichst weit herunter zu stellen.

Vorsicht. Sollten Sie den Schnellkochtopf zu schnell öffnen, bevor der Druck nicht abgebaut wurde, so kann es zum Platzen oder Spritzen der Lebensmittel und damit sogar zu Verbrühungen kommen, wenn die Lebensmittel auf Ihre Haut spritzen.


Schnellkochtopf kaufen – Tipps zum Kauf


Das Angebot an verschiedenen Schnellkochtöpfen ist groß und so unterscheiden diese sich zum Beispiel von der Ausstattung, der Qualität und natürlich auch dem Preis. Neben diesem sind allerdings auch noch viele weitere Faktoren wichtig bei der richtigen Produktwahl. So stellt sich u.a. die Frage wie energieeffizient ihr Schnellkochtopf sein soll. Die meisten moderneren Schnellkochtöpfe sind allerdings hinsichtlich der Energieeffizienz definitiv fortgeschritten und nehmen sich nicht mehr viel.

Ein nächstes Kriterium ist sicherlich die Bedienbarkeit oder die Benutzerfreundlichkeit. Viele Modelle sind mit zusätzlichen Hilfen ausgestattet, die einem im Kochalltag deutlich unter die Arme greifen und nicht einfach nur nette Dreingaben darstellen.

Nicht zu unterschätzen sind ebenfalls Dinge wie die leichte Reinigung oder generell das Zubehör. Auch hier würden wir empfehlen, dass Sie ein wenig mehr Geld in die Hand nehmen, da an diesen Dinge öfters gespart wird. Hinterher ärgert man sich dann nur unnötigerweise, sich nicht doch dafür entschieden zu haben.


 Die besten Schnellkochtopf Hersteller


Schnellkochtopf Edelstahl

Traditionsmarke Fissler

Die vorliegende Liste drückt sicherlich keine Vollständigkeit aus.

Video – Bester Schnellkochtopf